Hohenloher Kultursommer

Seitenbereiche

Hohenloher KultursommerHohenloher Kultursommer
Möchten auch Sie die Kulturstiftung unterstützen? mehr Infos

Volltextsuche

Hohenloher Kultursommer 2018

Gesamtübersicht

Weltmusik

Zeng - Ungarische Bauernmusik

15.09.2018 um 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Bretzfeld-Geddelsbach, Alte Kelter

Vivien Gráf Gesang, Bratsche & Tanz, Jázmin Takács-Nagy Bratsche & Gesang, Levente Jusztin Tanz, Laute & Gesang, András Bergics Dudelsack, Flöte & Geige Péter Kanizsai Bassgeige, Gardon & Gesang, Lajos Bergics Geige, Tambura & Gesang

Wenn sich die Quellen der Weltmusik in den Böden, Flüssen und Bergen ihrer Völker und in den uralten, aber bis heute wirkenden Geschichten befinden, dann sprudeln sie in Zengö-Konzerten archaisch aus den Instrumenten, mehr noch aus Körper und Seele. Die urwüchsigen Arrangements der ungarischen Bauern hat die Gruppe für die Bühne aufbereitet, bleiben dabei aber immer authentisch, auch wenn heutige Einflüsse eingeflochten werden. Eine Besonderheit des Programmes ist das sogenannte Tanzhaus, das in einem gemeinsamen Tanz am Ende des Konzertes endet. Aber wahrscheinlich können Sie vorher schon nicht mehr still sitzen…

Konzert Nr. 55  € 25,–, erm. 22,–

Nach oben