Hohenloher Kultursommer

Seitenbereiche

Hohenloher KultursommerHohenloher Kultursommer
Möchten auch Sie die Kulturstiftung unterstützen? mehr Infos

Volltextsuche

Hohenloher Kultursommer 2018

Gesamtübersicht

Klassik trifft Lateinamerika

29.07.2018 um 17:00 Uhr
Veranstaltungsort: Gaildorf, Altes Schloss, Wurmbrandsaal

Sigrid Penkert Violine, Beate Hofmann Cello, Wolfgang Torkler Klavier

Tango, Salsa oder Bossa Nova mit einer Prise Jazz kommen bei diesem klassisch besetzten Klaviertrio in kammermusikalischer Robe daher. So entsteht ein lebendig-dichter Austausch aus klassischer Tonentfaltung, südamerikanischer Rhythmik und Jazzharmonik. Basierend auf eignenen Kompositionen, u.a. von Wolfgang Torkler, geraten die Auftritte dieses Ensembles zu einer Reise durch die Metropolen Südamerikas. Mit temperamentvollen Bogenstrichen wird die Atmosphäre eines Tango-Lokals in Buenos Aires skizziert, brasilianische Lebensfreude entfesselt sich mit einem rasanten Samba-Ritt über die schwarz-weißen Tasten. Dazu singt das Cello mit erdiger Kraft und erinnert an den morbiden Charme Havannas, der melancholische Sehnsüchte und Lebenslust zugleich weckt.


Konzert Nr. 31  € 22,– erm. 19,–

Nach oben