Seite drucken
Hohenloher Kulturstiftung (Druckversion)

Gesamtübersicht

Klaviersommer / Junge Gesichter

Meisterlich beflügelt

12.07.2019 um 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Schwäbisch Hall, Hospitalkirche

2012 wurde in Schillingsfürst die Liszt-Akademie gegründet. In Zusammenarbeit mit der Neuen Liszt-Stiftung Weimar und Prof. Rolf-Dieter Arens werden junge Talente gefördert und unterrichtet. Seit einigen Jahren hält der weltbekannte Pianist Leslie Howard den Meisterkurs. Die Verbindung zwischen Weimar und Schillingsfürst bildet Marie zu Sayn-Wittgenstein, Tochter der Lebensgefährtin von Franz Liszt, der wiederum von Kardinal Gustav-Adolph zu Hohenlohe-Schillingsfürst protegiert wurde und häufig im fränkischen Örtchen zu Gast war. Seit 2014 präsentieren die Nachwuchspianistinnen und –pianisten ihr Erlerntes im Rahmen unseres Festivals und ernten jedes Mal Begeisterungsstürme.

Konzert Nr. 23  € 24/21,– erm. 21/18,–
 

Nach oben

http://www.hohenloher-kultursommer.de/index.php?id=20&no_cache=1