Hohenloher Kultursommer

Seitenbereiche

Hohenloher KultursommerHohenloher Kultursommer
Möchten auch Sie die Kulturstiftung unterstützen? mehr Infos

Volltextsuche

Hohenloher Kultursommer 2019

Gesamtübersicht

Weltmusik

Sina Nossa - Poesie Portugals

21.07.2019 um 17:00 Uhr
Veranstaltungsort: Bretzfeld-Geddelsbach, Alte Kelter

Anabela Ribeiro Gesang / Armindo Ribeiro Piano / Adelio Lopes Akkordeon / Ivo Guedes, André Krengel Gitarre / André de Cayres Kontrabass / Jorge Rodrigues Perkussion

Fado bedeutet Schicksal und ist mehr als Weltmusik oder Folklore. Fado ist Tradition, die sich immer neu der Gegenwart stellt und somit kein antiquiertes Volksmusiktum ist. Man sagt: der Fado ist der Fado, er kommt aus dem Inneren der portugiesischen Seele. Er besingt das Gefühl, die Liebesqual, die Sehnsucht nach jemandem, den Alltag. Begegnungen und Verfehlungen des Lebens sind sein unendliches Inspirationsthema. Bei Sina Nossa trifft die Weltschmerz-Melancholie des Fado auf Elemente der Klassik, Jazz, Pop und weltmusikalische Einflüsse sowie auf Beschwingtheit und Lebensfreude – und das ganz ohne Pathos. Temperamentvoller Wohlklang, der das Herz erwärmt.

Konzert Nr. 28   € 26,– erm. 23,–

Nach oben