Kulturstiftung Hohenlohe

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Programmübersicht

Wird verlegt auf den 10.10.2021

Tango Sensations - wird verlegt auf 10.10.2021

09.05.2021 um 17:00 Uhr
Veranstaltungsort: Kloster Schöntal, Bildungshaus, Festsaal

Leider muss das Konzert aufgrund der anhaltenden Corona-Lage erneut verschoben werden. Der neue Termin ist der 10. Oktober 2021 um 17 Uhr im Bildungshaus Kloster Schöntal.

Wiiliam Sabatier, Bandoneon / Friedemann Wuttke, Gitarre / Wilfried Holzenkamp, Kontrabass

Mit diesem intensiven Trio-Konzert bieten wir Ihnen adäquaten  Ersatz für das entfallene Orchesterkonzert „Mozart und der Tango“ vom Juni 2020.

Am 11. März 2021 wäre Astor Piazzolla 100 Jahre alt geworden. Er hat den Tango aus den Vorstadtkneipen von Buenos Aires in die internationalen Konzertsäle gebracht, ohne diesem Tanz die Seele zu nehmen und somit den „Tango nuevo“ als Kunststil geprägt. Seine Werke stehen im Zentrum des heutigen Abends. Dazu kommen Klänge seiner Zeit- genossen wie Belá Bartok oder Dmitri Schostakowitsch. Die inter- national gefragten Solisten machen mit ihrer Wirkungsstärke den Abend zu einem eindrucksvollen Erlebnis.

Konzert # 6 € 30,– erm. 26,– 

Karteninhaber von „Mozart und der Tango“ in Neuenstein vom 13.6.2020 können ihre Tickets auf dieses Konzert umbuchen.

 

Foto F. Wuttke: Heiberger / Foto: privat