Hohenloher Kultursommer

Seitenbereiche

Hohenloher KultursommerHohenloher Kultursommer
Möchten auch Sie die Kulturstiftung unterstützen? mehr Infos

Volltextsuche

Hohenloher Kultursommer 2019

Gesamtübersicht

Weltmusik

Ialma - Musik und Tanz aus Galicien

28.07.2019 um 17:00 Uhr
Veranstaltungsort: Blaufelden-Herrentierbach, Bürgerhaus

Veronica Codesal, Natalia Codesal, Magali Menendez, Marisol Palomo Gesang und Tamborin / Didier Laloy Akkordeon / Pascal Chardome Gitarre

Ialma sind die neue Generation der spanisch-galicischen Musik und das mit charismatischer Frauenpower. Schon einmal haben sie beim Hohenloher Kultursommer begeistert: mit fesselndem Gesang zwischen Melancholie und Lebenslust in jedem „ai la la“, mit Geschichten und Tanz, geprägt von Stolz und Erotik. Ialma ist mehr als ein Konzert, sie sind ein „vokales Festmahl“ wie sie in den HNA Kulturnachrichten beschrieben wurden. Der Gesang der „cantareiras“ verschmilzt mit aktuellen Einflüssen. Das Ergebnis klingt lebendig und frisch – eine intelligente Kombination von Pop und Tradition. Akkordeonist Didier Laloy ist zudem ein Erlebnis für sich, Besucher des Schlusspunktes 2017 werden das bestätigen.

Konzert Nr. 32  € 25,– erm. 22,–  / freie Platzwahl
 

Nach oben