Kulturstiftung Hohenlohe

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Programmübersicht

NACHTZUG PARIS-MOSKAU

11.08.2022 um 18:30 Uhr
Veranstaltungsort: SCHÖNTAL-ASCHHAUSEN, SCHLOSS, MUSIKSALON

NACHTZUG PARIS-MOSKAU 

Trio Étoiles: Sarah Lilian Kober & Vanja Sedlak Saxofone / Vadym Palii Klavier

/ Crepin, Glinka, Schostakowitsch, Chopin, Satie u.a.

Steigen Sie ein! Das neue, ungewöhnliche, vielseitige und meisterhafte Klaviertrio, das die Streichinstrumente durch Saxofone ersetzt, nimmt Sie mit auf eine musikalische Reise von Frankreich nach Russland. Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie sich die Romance von Adolphe Blanc, ein Divertimento von Alain Crepin, das Trio pathétique von Mikhail Glinka oder 5 Stücke von Dmitri Schostakowitsch servieren. Als Nachtisch gibt es kleinere Werke von Frédéric Chopin, Eric Satie oder Sergej Rachmaninoff. Folgende Haltestellen werden angefahren: Spielfreude, Virtuosität und kraftvolle Akzente. Aber Achtung: unser Abteil hat nur 65 Plätze. Erste Klasse!

/ Konzert #39 € 30 erm. 26 inkl. Pausengetränke / freie Platzwahl